Logo Kistro

www.kistro.de
Landkarte zeigt B-W innerhalb Deutschland
Landkarte zeigt Kraichgau innerhalb Baden WürttembergBaden Württemberg
Logo Niemann & Heselschwerdt

www.niemann-bau.de

Lokale Firmen die    uns  regelmäßig unterstützen
Header Foto Star
Nachrichten & Termine
NABU Logo
 
WIR ÜBER UNS  TIERE & PFLANZEN PROJEKTE JUGEND   MITMACHEN

   
   
 
NABU Naturgarten bekommt Unterstützung

Bildvortrag






                                           




Poster Star
Heckenschnitt
Foto Futterstelle
Eine der Schwedenkerzen, wichtiges Insektenhabitat im Wiesenteil des NABU Naturgartens wurde von Unbekannten aus `Sicherheitsgründen´ zerstört. Mehr hier
Foto Nistkasten mit Star
Das könnten sie in Ihren Garten erleben!
Schauen Sie hier und bauen Sie eine Nistkasten für Stare.

Auch wenn Sie selbst keinen Platz haben um einen Nistkasten aufzuhängen, haben Sie vielleicht einen Nachbaren oder Bekannten mit einem dafür geeigneten Gebäude oder Baum. Mit einem fertigen Kasten in der Hand sind die Chancen gut. Versuchen sie es mal.
 Warum Vögel?
Die Vogelfutterstelle: gerade aufgefüllt -
und schon sind die Vögel da 
Naturerleben, Natur schützen


      
       
 










 
 














  

  













 










Unseren Veranstaltungskalender 2018   können Sie hier anschauen und ausdrucken.
   Bildvorträge zu aktuellen Naturschutzthemen,
   Wanderungen, Ausstellungen etc.


Newsletter ► Hier anmelden
  Nach Bedarf senden wir  interessante Neuigkeiten,    
  wichtige Nachrichten und bevorstehenden Termine.
Letztes Homepage Update:
18.02.2018
Auf dieser Front Page und im Newsletter  geht vieles in diesem Monat um Vögel. Teilweise weil wir den Star-Vortrag im März zeigen,  und sonst weil augenblicklich

  Weiter........................
Insekte
Jedes Jahr bekommen wir im Januar & Februar Anrufe und E-Mails zum Thema Baumfällen und Heckenschnitt.
Angeblich gesunde Bäume und Hecken werden auf Stock gesetzt. Das tut uns auch in der Seele weh, aber nur selten können wir etwas dagegen tun. Bis wir aktiv werden können liegt der der Baum schon oder die Hecke ist fast verschwunden.
Um gesund zu bleiben müssen Bäume und größere Hecken, insbesondere entlang von Verkehrswegen, gelegentlich, evtl. jedes 3. Jahr, geschnitten bzw. gepflegt werden. Hier spielt die Verkehrssicherheit eine große Rolle.
Hier - Allgemeines Artenschutzrecht, §§ 39 ff. Bundesnaturschutzgesetz (BNatSchG)
 
     Sie möchten Insekten helfen,      mehr erfahren?
Hier klicken



Bild Vogelfutterhaus
Februar,  Mittwoch 21., 19:30 Uhr
Bildvortrag Vogel des Jahres `Der Star´           mit Norwin Hilker

März, Mittwoch 14.,
18:30 Uhr
Jahreshauptversammlung 
20:00 Uhr Film                                     `Geheimnisvolles Federseemoor´.          Trailer zu unserem Tagesausflug im Juni

April, Mittwoch 11., 19:30 Uhr
`
Was ist dran am Insektensterben´
mit Martin Klatt, NABU-Referent Arten-und Biotopschutz
Glyphosat?  nein Danke
Mitmachen
Kurze Infos

Steiger & Foxx, ein Bad Rappenauer Unternehmen, unterstützt die Natur, in dem es die Jahreskosten für die Vogelfutterstelle im Naturgarten übernimmt. Herzlichen Dank.
   
   
 
Impressum